Was tun wenn es brennt?
 

- Bewahren Sie Ruhe!

- Bekämpfen Sie den Brand nur dann, wenn es ohne Gefahr möglich ist.
- Verlassen Sie besser umgehend das Haus auf dem sichersten Weg.
- Wenn Sie einem mit Rauch gefüllten Raum durchqueren müssen, halten Sie den Kopf so niedrig wie möglich. Am besten bewegen Sie sich kriechend vorwärts, da im unteren Bereich Sicht und Atemluft besser sind. Der heiße Rauch sammelt sich unter der Zimmerdecke.
- Schließen Sie die Türen, um eine Ausbreitung von Rauch und Feuer zu verhindern.
- Rufen Sie die Feuerwehr - Notruf 122 - und machen Sie folgende Angaben:
 
WO brennt es? (Adresse)
WAS ist passiert? (Feuer, Ausmaß)
WIEVIELE Personen sind betroffen?
WER ruft an? (Name)
Warten Sie dann auf Rückfragen! (Nicht sofort auflegen!)
 
- Weisen Sie die Feuerwehr nach der Ankunft ein.