Am 16.01.2009 um 08.07 Uhr wurde die Feuerwehr Scheiblingkirchen zu einem Brandverdacht wegen starker Rauchentwicklung in die Kreuzackergasse alarmiert.

Am Einsatzort eingetroffen konnte der Einsatzleiter bei der Villa rasch Entwarnung geben, da es sich um einen Fehlalarm handelte.

 

Details:   im Einsatz:
Alarmstufe: B1 FF Scheiblingkirchen - 15 Mann
Einsatzart: Brandverdacht  
Einsatzort: Scheiblingkirchen, Kreuzackergasse  
Eingesetzte Fahrzeuge: TLF-A 3000 | LF-A