Am 04.07.2009 um 21.14 Uhr wurde die Feuerwehr Scheiblingkirchen zu einer Türöffnung in die Hauptstrasse alarmiert.

Eine ältere Dame stürzte in ihrer Wohnung und konnte selbst nich mehr aufstehen. Zum Glück trug sie einen "Notfallmelder" bei sich, mit welchen sie um Hilfe rufen konnte. Da das Fenster des Wohnzimmers offen stand, konnte sehr rasch das Fliegengitter entfernt und in die Wohnung eingestiegen werden.

Dann wurde die Rettung unterstützt die Dame zu stabilisieren und in den Rettungswagen zu transportieren.

 

  • IMG_9278
  • IMG_9289
Details:   im Einsatz:
Alarmstufe: T1 FF Scheiblingkirchen - 9 Mann
Einsatzart: Technischer Einsatz, Türöffnung  
Einsatzort: Scheiblingkirchen, Hauptstrasse  
Eingesetzte Fahrzeuge: LF-A