Am 15.05.2010 um 12.11 Uhr wurde die Feuerwehr Scheiblingkirchen zu einer Türöffnung in die Kreuzackergasse alarmiert.

Eine ältere Dame stürzte in ihrer Wohnung und konnte selbst nicht mehr aufstehen.

Zum Glück trug sie einen "Notfallmelder" bei sich, mit welchem sie Hilfe rufen konnte. Da die alarmierte Rettung nicht in das versperrte Haus gelangen konnte, wurde von uns die Eingangstür mittels Türöffner geöffnet. Glücklicherweise war die Dame lt. Rettung nicht verletzt.

 

Details:   im Einsatz:
Alarmstufe: T1 FF Scheiblingkirchen - 9 Mann
Einsatzart: Technischer Einsatz, Türöffnung  
Einsatzort: Scheiblingkirchen, Kreuzackergasse  
Eingesetzte Fahrzeuge: LF-A