Am 10.09.2012 um 08.53 Uhr wurde die Feuerwehr Scheiblingkirchen zu einer Fahrzeugbergung nach Auffahrunfall auf der B54 alarmiert.

Nach einem Auffahrunfall zwischen drei Beteiligten musste ein fahrunfähiger PKW von der Straße entfernt werden. Nachdem ausgeflossene Betriebsmittel gebunden und die Straße gereinigt wurde, konnte der Einsatz nach ca. einer Stunde wieder beendet werden. Während der Bergungs- und Reinigungsarbeiten war die B54 nur einspurig befahrbar.

 

  • 1009_01
  • 1009_02

 

Details:   im Einsatz:
Alarmstufe: T1 FF Scheiblingkirchen - 6 Mann
Einsatzart: Technischer Einsatz, Fahrzeugbergung Polizei Grimmenstein
Einsatzort: Scheiblingkirchen, B54  
Einsatzleiter: HLM Manfred Scherleitner  
Eingesetzte Fahrzeuge: LF-AKDOF