Am 06.10.2012 um 14.00 Uhr fuhr die Feuerwehr Scheiblingkirchen nach telefonischer Anforderung zu einem Schadstoffeinsatz zum Parkplatz der Firma SPAR aus.

Dort eingetroffen war bereits ein Wagen einer Pannenhilfe anwesend. Aufgrund einer defekten Batterie floss die komplette Batteriesäure aus, welche entfernt werden musste. Nachdem der Parkplatz gereinigt wurde, konnten wir nach 30 Minuten wieder ins FW Haus einrücken.

 

  • 0610_01

 

Details:   im Einsatz:
Alarmstufe: S1 FF Scheiblingkirchen
Einsatzart: Schadstoffeinsatz  
Einsatzort: Scheiblingkirchen, Bundesstraße 184  
Einsatzleiter: BR Martin Krautschneider  
Eingesetzte Fahrzeuge: LF-A