Um 12.06 Uhr wurden die Feuerwehren Scheiblingkirchen und Gleißenfeld zu einem TUS Alarm in das Landespflegeheim Scheiblingkirchen alarmiert.

Bei Eintreffen der Erstbesatzung der FF Scheiblingkirchen wurde festgestellt, dass der Alarm aufgrund angebrannter Speisereste ausgelöst hat. Nach Rückstellung der Anlage konnte nach 30 Minuten wieder eingerückt werden.

  • DSCN0910

 

Details:   Im Einsatz:
Alarmstufe: B1 FF Scheiblingkirchen - 7Mann
Einsatzart: Brandeinsatz, TUS-Alarm FF Gleißenfeld - 4 Mann
Einsatzort: Altenheimstraße  
Einsatzleiter: BR Martin Krautschneider  
Eingesetzte Fahrzeuge: TLF-A