Am Samstag, den 01.10.2011 nutzte die Feuerwehr Scheiblingkirchen das leerstehende und auf den Abriss wartende Landespensionistenheim als Übungsobjekt.

Um diese seltene Möglichkeit so gut wie möglich zu nutzen, wurde vom Ausbildnerteam ein umfassendes Programm gestaltet, welches sich über den gesamten Nachmittag erstreckte.

 

Unter anderem wurden folgende Themen aufgefrischt bzw. praktisch geübt:

- verschiedene Möglichkeiten der Türöffnung

- Einstieg/Ausstieg in/aus Gebäude mit Leiter

- Innenangriff - HD-Rohr vs. Schlauchleitung

- Atemschutzeinsatz nach Zimmerbrand

 

  • 011011_01
  • 011011_02
  • 011011_03
  • 011011_04
  • 011011_05
  • 011011_06