Bei der Schulung wurde das große und umfangreiche Thema Einsatzleiter und Befehlsgebung wiederholt und mit einem Planspiel beendet.

Der Gruppenkommandant, des ersten an der Einsatzörtlichkeit eingetroffenen Einsatzfahrzeuges ist bis zum Eintreffen des Feuerwehrkommandanten oder seines Stellvertreters, Einsatzleiter. Alle Gedankengänge von der Erkennung und Beurteilung der vorliegenden Gefahr, bis zur Entscheidung der Vorgehensweise zur Bekämpfung dieser wurden für Chargen bzw. Gruppenkommandanten wiederholt. Auch die richtige Formulierung der Befehle an die Mannschaft und an weitere zufahrende Kräfte wurde in Erinnerung gerufen.

Zum Abschluss wurde dann noch ein Planspiel absolviert, in dem ein Brand eines Containers bekämpft werden musste.

  • 2211_01
  • 2211_02
  • 2211_03