Am 15.2. wurde die erste Winterschulung im Feuerwehrhaus abgehalten.

Das Ziel der Schulung war die richtige Handhabung der elektrisch betriebenen Geräte zu beherrschen und die Änderungen der Befehlsgebung kennen zu lernen.

Bei der Unterrichtseinheit "elektrische Geräten" wurde besonderer Augenmerk auf unsere, in der Feuerwehr befindlichen Stromerzeuger und Schmutzwasserpumpen gelegt. Auch die Längen der Stromleitungen war ein wichtiges Thema um Mensch und Maschine nicht in Gefahr zu bringen. Wir hoffen schon jetzt, dass uns die Hochwasser 2019 erspart bleiben!

Die Unterrichtseinheit “Befehlsgebung neu“ war eine für alle Teilnehmer sehr aufschlussreiche Stunde, da die Befehle im Bedarfsfall jetzt auch an jedes Mittglied einzeln gegeben werden können und nicht für die ganze Gruppe in einem Befehl zusammengefasst werden muss.

 

  • 20190215_202255
  • 20190215_202417
  • 20190215_2024344